Baltic College Corporate Design

zur Projektübersicht

Motiviert haben wir uns auf den Weg der Gestaltung des Corporate Designs der ersten privaten staatlich anerkannten Hochschule in Mecklenburg-Vorpommern gemacht.

Die offene Form der neuen Bildmarke thematisiert Bildung, Offenheit und Kommunikation. Seine Ausführung erinnert an Augen und klare Sicht. Die „Brillen“-Form als Visualisierung von unterschiedlichen Perspektiven und angestrebtem Blickwechsel. Bildung ist mehr als Theorie. Praxis und Theorie als Einheit, programmatisch für das Baltic College.

Die Platzierung auf einem leicht schräg gestellten Hintergrund unterstreicht die neue, andersartige Herangehensweise des Baltic College. Es steht für Beweglichkeit, Lebendigkeit und Flexiblität, für "aus dem üblichen Rahmen fallen" - Neues Denken!

Projektteam: Annette Brandstäter, Stefan Branke, Jeanette Butze

JAKOTA erhielt für das Corporate Design der Hochschule den Lilienthal Designpreis 2009 des Landes Mecklenburg Vorpommerns in der Kategorie Kommunikationsdesign.

aus der Beurteilung der Jury: "Mit dieser „aus dem Rahmen fallenden“ und zugleich vorbildhaft disziplinierten Umsetzung eines visuellen Hochschul-Auftritts konnte ein Musterbeispiel einer ganzheitlichen Verbindung von Corporate Identity und Corporate Design im Bereich Kommunikationsdesign geschaffen werden. Kultivierte bildhafte Argumentation und sympathische textliche Sachlichkeit werben für eine junge Hochschule im Nordosten."

Baltic College
Website: www.baltic-college.d…

Zeitraum: 2009