Video-MV: Technologie für Tourismusmarketing

zur Projektübersicht

Informationen aus dem Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern in gängigen Portalen gibt es viele. Was zumeist fehlt , sind die bewegten Impressionen, die unser Bundesland eindrucksvoll in Szene setzen Emotionen wecken. Sagt ein Bild mehr als tausend Worte, so hat ein Video wohl mehr als tausend Bilder! Diese sollten dem Reisewilligen in ansprechender Form präsentiert werden, damit schon bei der Recherche ein Hauch von Urlaubsfeeling aufkommt. Damit ein Video im Internet ein Erfolg wird, braucht es einen praktikablen Abspieler.

JAKOTA entwickelte einen eigenen Player und eine Website gleich dazu.

Unser Player ist komfortabel und intuitiv bedienbar. Durch das flexible, unaufdringliche Layout fügt sich die Lösung in jede Webseite ein und das ist auch das Ziel von Video-MV. Eine technische Basis kann verschiedene Anbieter im Tourismus-Marketing bedienen und ist als White-Label Lösung sofort einsetzbar.

Zeitraum: 2008